Weiterbildung

Wundexpert:in ICW

Als Wundexptert:in ICW versorgen und begleiten Sie Menschen mit chronischen Wunden unterschiedlicher Ursache nach den Vorgaben der Initiative Chronische Wunden (ICW). Nach einer Beurteilung der Wunde planen Sie die am besten infrage kommende Therapie, sowohl während des stationären Aufenthalts als auch nach der Entlassung.

Jetzt anmelden!

Wissenstransfer

Kursinhalte

Während der Weiterbildung erlernen Sie u.a.:

  • Wundarten und -heilung
  • Wundbeurteilung und Dokumentation
  • Pathophysiologie chronischer Wunden
  • Lokaltherapien
  • Auswahl von Wundverbänden
  • Prävention chronischer Wunden
  • Hygiene
  • Recht

Dauer & Umfang

Kursablauf

Die Gesamtdauer der Weiterbildung zum:zur Wundexpert:in umfasst 56 Stunden theoretische Weiterbildung und 16 Stunden Hospitation in einer Wundbehandlungseinrichtung. Anschließend verfassen Sie einen fünfseitigen Hospitationsbericht nach den Vorgaben der Initiative chronische Wunden und schließen die Weiterbildung mit einer schriftlichen Prüfung ab.

Weiterbildung

Kurzfakten

Ab wann?

Kurstermine

WE 2023-03: (ausgebucht)    
13.03.2023 - 17.03.2023
24.04,2023 - 26.04.2023

WE 2023-11:
20.11.2023 - 24.11.2023
18.12.2023 - 20.12.2023

Bis wann?

Anmeldeschluss

zwei Wochen vor Weiterbildungsbeginn

Wie lang?

Kursdauer

1,5 Kurswochen zzgl. 16 Std. Hospitation

Teilnahme & Prüfung

Gebühren

1.100,00 €

Qualifikation

Zulassungsvoraussetzung

Folgende Ausbildungs-/Studienabschlüsse berechtigen zur Weiterbildung zum:zur Wundexpert:in ICW:

  • Apotheker:innen
  • Ärzt:innen (Humanmedizin)
  • Heilpraktiker:innen
  • Heilerziehungspfleger:innen
  • Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • Operationstechnische Assistent:innen (OTA)
  • Pflegefachkräfte (Gesundheits- und Krankenpfleger:innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:innen, Altenpfleger:innen)
  • Podolog:innen
  • Physiotherapeut:innen mit Zusatzqualifikation Lymphtherapeut:in

Anmeldung

Ihre Weiterbildung bei uns!

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten die Weiterbildung starten? Dann melden Sie sich ganz einfach per Mail bei uns an.

Zur Anmeldung

Zielführende Versorgung

Berufsperspektive

Chronische Wunden sind eine Belastung für Betroffene und eine Herausforderung für medizinisches und pflegerisches Personal. Als Wundexptert:innen ICW besitzen Sie die Expertise, um chronische Wunden zielführend zu versorgen und tragen damit entscheidend zu einer besseren Behandlungsqualität und Lebensqualität der Betroffenen bei. Mit dieser Expertise sind Sie eine Bereicherung für Pflege- und Behandlungsteams in stationären und ambulanten Einrichtungen.

Ansprechpartner:innen

Sie haben Fragen zur Weiterbildung?

Schulleiter Akademie für Gesundheitsberufe

Alfons Osterbrink

  • Dipl. Pflegepädagoge (FH)
  • Case Manager DGCC
  • Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie
  • Lernberater

Sekretariat Akademie für Gesundheitsberufe

Nicole Kammertöns

Interesse geweckt?

Jetzt anmelden!